Aktuelles
10.07.2017
Spielen unter Bäumen: Neuer Spielpunkt für Kinder vor dem Rathaus
Die Stadt Vechta hat vor dem Haupteingang des Rathauses einen Spielpunkt gebaut. Das interaktive Angebot bietet verschiedene Spielmöglichkeiten und animiert die Kinder spielerisch dazu, sich zu bewegen. Die Installation bildet den Auftakt zu einer Reihe von Spielmöglichkeiten rund um die Große Straße.
 
Bei dem Spielpunkt drehen die Kinder eine Kurbel und erleben, dass sie durch ihre eigene Kraft Energie erzeugen können. Durch die Energie leuchten wechselnd Platten in bunten Farben auf und es ertönen verschiedene Klänge. Die Kinder lernen, dass Sie die Leuchtplatte bestätigen können, indem sie heraufspringen. Zu den Platten können sie auf einer schwingenden Schwebebandkombination balancieren.

Die Kinder spielen vor dem Rathaus geschützt unter Bäumen. Wenn sie fallen, landen sie weich. Stoßdämpfende Fallschutzplatten umsäumen die Leuchtplatten. Für Eltern, die ihre Kinder begleiten, stehen Sitzbänke bereit.

Bei der Einweihung durch Bürgermeister Helmut Gels, Bauhofleiter Peter Eckhardt und Landschaftsarchitektin Dörthe Heller wurden die Spielmöglichkeiten direkt von einigen Kindern getestet. Bürgermeister Helmut Gels lädt alle Kinder ein, den Spielplatz auszuprobieren: „Ich freue mich, dass wir nun direkt vor unserer Tür einen Spielpunkt für Kinder haben. Unser Rathaus ist ein lebendiger Ort, der durch den Besuch von Kindern immer wieder bereichert wird.“

Der Spielpunkt ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet.
Bild:Spielen unter Bäumen: Neuer Spielpunkt für Kinder vor dem Rathaus
Bürgermeister Helmut Gels, Bauhofleiter Peter Eckhardt, Stefan Lübbehusen, Steffen Reck, Markus Hülskamp, Dörthe Heller und Detlef Reck eröffnen mit den Kindern Thea Warnking, Heinrich Warnking und Greta Dammann den Spielpunkt.




Stadtverwaltung Vechta
Burgstraße 6
49377 Vechta
Telefon: 04441/886-0
info@vechta.de