Die Stadt Vechta konnte jetzt 1.200 Kinder bei den sechs Kindertheateraufführungen im Metropol-Theater begrüßen. Die Landesbühne Niedersachsen Nord führte dort das Märchen „Hänsel und Gretel“ von den Gebrüdern Grimm zeitgenössisch mit modernen Akzenten auf. Die Vorstellungen fanden an drei Vormittagen für die Kinder der hiesigen Grundschulen statt. Am 14. März 2015 findet eine weitere Kindertheateraufführung im Metropol statt. Dann gibt es dort „Die drei ??? – Kids“ zusehen. Für diese Aufführung sind bereits jetzt Karten bei der Stadt Vechta, Tel. 04441/886-405, bei der Buchhandlung Vatterodt, dem Reisebüro Wilmering, bei der Oldenburgischen Volkszeitung, dem Sonntagsblatt Vechta und bei der Tourist-Information Nordkreis Vechta, bei Piano Hartz und im Reisecenter alltours in Lohne sowie beim Reisebüro Abeling in Diepholz und online erhältlich. Der Eintritt kostet 10,00 Euro, für Kinder bis 12 Jahren 6,00 Euro.