Ab Montag, 22.06.2015 können sich Interessierte für ein Grundstück im Baugebiet Telbrake bewerben. Die Stadt Vechta weist darauf hin, dass das Büro für die Vergabe der Baugrundstücke (Frau Rehling/Frau Kaiser, Rathaus, Zimmer 118) vormittags in der Zeit von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr besetzt ist. Die Reservierung eines bestimmten Grundstückes ist noch nicht möglich. Der Bewerberbogen kann hier als pdf- Datei heruntergeladen werden. Alternativ liegen diese Bewerberbögen auch in der Zentrale des Rathauses, Burgstraße 6, aus und können dort abgeholt werden. Der Kaufpreis für das voll erschlossene Baugrundstück beträgt voraussichtlich ca. 99,00 €/je qm zuzüglich Wasserversorgungsbeitrag (ca. 1,30 €/qm). Zusätzlich sind die Vermessungskosten und sonstigen Vertragsnebenkosten wie Grunderwerbsteuer und Notarkosten zu übernehmen. Die Grundstücke für den Mietwohnungsbau und die Reihenhäuser werden zu einem späteren Zeitpunkt vergeben.