Im Zusammenhang mit der Erschließung des „Wohngebietes westlich des Aphasie-Zentrums“ in Langförden wird der Bomhofer Weg zwischen der Industriestraße und Jans Döpe aufgrund von Straßen- und Kanalbauarbeiten vom 29. Mai bis voraussichtlich Mitte Juli voll gesperrt. Währenddessen wird der Verkehr über die Industriestraße und Jans-Döpe geleitet. Die Stadt Vechta bittet um Verständnis und, die entsprechende Verkehrsführung zu beachten. Der Volksfestumzug wird von der Baumaßnahme nicht betroffen sein.