Der Bambi-Preisträger Jörg Knör präsentiert am Sonntag, den 25. Januar 2015 um 20.00 Uhr sein Programm „Vip Vip Hurra! Der Jahresrückblick 2014“ im Metropol-Theater Vechta. Dort verwandelt sich die Theaterbühne in ein TV-Studio mit typischer „Late-Night“-Kulisse. Und dann passiert das, wovon Frauke Ludowig und Markus Lanz nur träumen können: Alle prominenten Wunschgäste haben zugesagt. Die öffnen auch in Knörs „Society-Magazin“ selbst die Türchen, an die auch die härtesten Klatsch-Reporter vergeblich klopfen. Denn Jörg Knör ist der Promiflüsterer! Keiner kommt den Stars so nah wie er! Alles was 2014 in Fernsehen, Kino und Presse Wellen geschlagen hat, erleben Sie noch einmal in Knörs preisgekrönten Parodien – live on Stage. Ob roter Teppich oder Kanzleramt, von überall kommen die Themen. Dabei bleibt Jörg Knör seinem in Deutschland einzigartigen Mix an Talenten treu: Er parodiert, lästert und belustigt. Karten für den Abend mit Jörg Knör gibt es ab sofort bei der Stadt Vechta, Tel. 04441/886-405, bei der Buchhandlung Vatterodt, dem Reisebüro Wilmering, bei der Oldenburgischen Volkszeitung, dem Sonntagsblatt Vechta und bei der Tourist-Information Nordkreis Vechta, bei Piano Hartz und im Reisecenter alltours in Lohne sowie beim Reisebüro Abeling in Diepholz und online. Der Eintritt beträgt 22,00 Euro.