In der Nacht von Samstag (25. Juni) auf Sonntag hat das Hallenwellen- und Freibad in Vechta durchgehend geöffnet. Die Stadt lädt dann zum zweiten Mal zum Mittsommernachts-Schwimmen ein. Zum Start in den Sommer können die Gäste das Bad von Samstag um 9 Uhr bis Sonntag um 19 Uhr besuchen. Neben den Außenbecken sind auch alle innenliegenden Einrichtungen (wie Wellenbecken und Wärmebecken) nutzbar.