Die Stadt Vechta hat im Bereich des Schulzentrums Nord (neben der Sporthalle vor dem Eingang zum Hallenwellen- und Freibad) eine neue Streetbasketballanlage nebst dazugehörigem Feld errichtet. Die Anlage steht der Öffentlichkeit zur Verfügung. Die Kosten für die Umsetzung dieser Maßnahme belaufen sich auf rd. 24.000 Euro. Schon in den ersten Tagen nach der Errichtung wurde die Anlage von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Stadtgebiet rege genutzt.