Am Mittwoch, den 11. Februar 2015 tritt der Comedian Sascha Grammel um 20.00 Uhr im Rasta-Dome Vechta auf. Dort präsentiert der Puppet-Comedian sein aktuelles Programm „Keine Anhung“. Für diesen Auftritt gibt es ab jetzt noch ein zusätzliches Kontingent an Eintrittskarten. Diese Karten sind ab sofort bei der Stadt Vechta, Tel. 04441/886-405, bei der Buchhandlung Vatterodt, dem Reisebüro Wilmering, bei der Oldenburgischen Volkszeitung, dem Sonntagsblatt Vechta und bei der Tourist-Information Nordkreis Vechta, bei Piano Hartz und im Reisecenter alltours in Lohne sowie beim Reisebüro Abeling in Diepholz und online unter www.eventim.de sowie hier erhältlich.

 

 

 

Sascha Grammel fasst sein Programm auf seine unnachahmliche Art zusammen: „Die neue Show ist so bunt geworden, dass ich sie mit keiner Farbe, die ich kenne, beschreiben könnte.“ Selbstverständlich sind auch die „Big Three“ wieder mit von der Partie. Die herzallerliebst-niedliche Schildkrötendame Josie, der schnoddrige Frederic Freiherr von Furchensumpf und der immer verwirrter werdende Hamburger Professor Doktor Peter Hacke haben in völlig neuen Rollen wieder ihre großartigen Auftritte.