Aufgrund des starken Regens an den vergangenen Tagen stehen die Parkplätze beim Stoppelmarkt nur noch begrenzt zur Verfügung. Wir bitten daher alle Besucher möglichst mit Bus, Bahn oder dem Rad anzureisen.