Das Ensemble „Prima Vista“ gibt am Sonntag, den 04. Mai 2014 um 16.00 Uhr im Zeughausmuseum in Vechta sein Jahreskonzert. Während es für die Besucher Kaffee und Kuchen gibt, spielen die Musikerinnen und Musiker der Kreismusikschule Werke von englischen Komponisten wie Gustav Holst und Ralph Vaughan Williams sowie Melodien aus Film und Musical. So werden u. a. Stücke aus „Die Schöne und das Biest", „Arielle" und "Aladdin" vorgetragen. Für das Cafékonzert ist der Museumseintritt zu entrichten.