Unter dem Falkenweg in Vechta ist der Schmutzwasserkanal zwischen dem Kreisverkehr Falkenrotter Straße/An der Gräfte und der Einfahrt zum Verbrauchermarkt Rewe abgesackt. Die Bauarbeiten zur Behebung des Schadens beginnen am Montag (24. Oktober) und dauern voraussichtlich bis zum 11. November 2016. In dieser Zeit sind die Einfahrt in den Kreisverkehr vom Falkenweg aus und die Ausfahrt aus dem Kreisel in Richtung Falkenweg gesperrt. Nach den erforderlichen Vorarbeiten wird in drei Metern Tiefe das beschädigte Kanalstück ersetzt und im Anschluss die Straße wieder hergestellt. Alle Anlieger des Falkenwegs und die Verbrauchermärkte sind aus Richtung Oldenburger Straße mit dem Auto zu erreichen. Die Stadt Vechta bittet um Verständnis.