In jungen Menschen liegen viele Talente verborgen. Dass sich unter ihnen auch Literaten befinden, zeigt das Gymnasium Antonianum mit einer Buchpremiere. Fünf Schülerinnen und Schüler der AG Schreibwerkstatt präsentieren am 23. Februar um 19 Uhr ihr Buch "lichtgestalten" im Museum im Zeughaus in Vechta. Der Eintritt ist frei.


Das 127 Texte umfassende Buch ist im Geest-Verlag erschienen. Die stolzen Verfasser der Kurzprosa und Lyrik sind Maren Wegmann, Thalia-Anna Hampf, Henrik Joost, Laura Jünemann und Andrea Nordmann. Zur Buchpremiere laden sie herzlich ein.