Die Gemeinde Holdorf ist am Donnerstag, den 19. Mai 2016, Ziel der nächsten Seniorenfahrt der Stadt Vechta. Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren aus Vechta und Langförden. Auf dem Programm steht zunächst eine geführte Busrundfahrt durch das Gemeindegebiet. Anschließend findet eine Kaffeetafel mit Unterhaltungsprogramm  in der „Bauernschänke Bocklage“ in Holdorf statt.

 

Die Seniorenfahrt beginnt um 13.30 Uhr mit der gemeinsamen Abfahrt der Busse vom Vorplatz des Museums im Zeughaus. Für die Hinfahrt zum Museum und die Rückfahrt werden wieder Buslinien eingerichtet. An folgenden Haltestellen, die ab 13.00 Uhr angefahren werden, ist der Zustieg möglich:



Nach Ende der Veranstaltung erfolgt um ca. 17.30 Uhr die Rückfahrt zu diesen Haltestellen und zum Museum im Zeughaus. Teilnahmekarten sind ab sofort zum Preis von 7 Euro (für Inhaber der &bdquoSeniorencard Vechta&ldquo 3,50 Euro) im Rathaus der Stadt Vechta, Burgstraße 6,&nbsp Zimmer E 08 (Anna Kühling, Telefon 04441/886-512) und in der Nebenstelle Langförden erhältlich.
Beim Kartenkauf ist gegebenfalls auch die gewünschte Haltestelle anzugeben. Senioren mit Wohnsitz außerhalb von Vechta können leider nicht teilnehmen.