Die Stadt Vechta hat jetzt die Seniorenbroschüre neu aufgelegt. Die knapp 50 Seiten umfassende Broschüre bietet in verschiedenen Rubriken Hilfestellung bei vielen im Alter relevanten Themen. So informiert sie unter anderem über Bildungs- und Sportangebote für Senioren, soziale und medizinische Dienste oder Wohnen im Alter. „Zwar ist Vechta statistisch nach wie vor eine sehr junge Stadt, doch haben wir bereits frühzeitig auf die zunehmenden Herausforderungen des demografischen Wandels reagiert. Hierzu zählt auch, ein umfassendes Informationsangebot für ältere Menschen zu schaffen. Sei es durch das Seniorenbüro der Stadt Vechta oder durch die nun vorliegende dritte Auflage der Seniorenbroschüre.“, so Vechtas Bürgermeister Helmut Gels bei der Vorstellung der neuen Broschüre. Die neue Seniorenbroschüre ist ab sofort kostenlos im Rathaus der Stadt Vechta, Burgstraße 6, erhältlich.