Das Seniorenbüro der Stadt Vechta informiert: Am 10. November 2016 (Donnerstag) klärt die Diplom-Rechtspflegerin Anita Gelhaus vom Amtsgericht Vechta alle wichtigen Fragen zum Themenfeld „Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung“. Los geht es um 16.00 Uhr in der Cafeteria der Johanniter-Seniorenwohnanlage, Christoph-Bernard-Bastei 1 in Vechta. Hierzu sind natürlich alle Interessierten eingeladen.

 

Das Seniorenbüro ist kürzlich vom Rathaus ins Erdgeschoss der Johanniter-Seniorenwohnanlage gezogen. Die Öffnungszeiten sind dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 17 Uhr. Telefon: 04441/886-666; Email: senioren@vechta.de ; weitere Infos: www.vechta.de/Leben/Familie/Seniorenburo.aspx