Am Dienstag, den 18. November 2014 um 19.30 Uhr beginnt im Museum im Zeughaus Vechta eine vierteilige Vortragsreihe zu William Shakespeare. Anlass ist der 450. Geburtstag Shakespeares. Gestartet wird mit dem Vortrag „Bardolatry‘ und Shakespeare-Tourismus von 1769 bis heute“ von Prof. Dr. Barbara Schaff, Professorin für britische Literatur und Kultur an der Georg-August-Universität Göttingen. Der Eintritt kostet 3,00 Euro.