Am 5. Mai 2016 findet in Vechta das Elektro-Festival „Tante Mia tanzt“ statt. Bereits jetzt beginnen die ersten Aufbauarbeiten. Das Gelände wird eingezäunt, und die große Hauptbühne wird erstellt. Der Veranstalter Thomas Wernikowski sagte, dass sämtliche Aufbauarbeiten am Mittwoch (4. Mai) abgeschlossen sein werden. Er hofft, dann viele Tausend gut gelaunte Besucher auf dem Stoppelmarktgelände in Vechta begrüßen zu können.