Die erste „VisitenRadtour“ findet in diesem Jahr am Samstag (13. Mai) statt und führt nach Mühlen. Bei der sportlichen Radtour entführt Gästeführerin Katrin Arck-Menke durch die Landschaft des Oldenburger Münsterlandes und verbindet das Radeln mit dem Besuch zweier Gärten in Mühlen. Zunächst geht es zum Landschaftspark Meyerhof in Mühlen, wo ein selbst mitgebrachtes Picknick verzehrt wird. Gut gestärkt wird dann die Gartenanlage besichtigt. Die gewonnen Eindrücke können bei einer anschließenden Cocktailprobe nachwirken. Danach geht die Tour weiter zum Japanischen Garten der Familie Meyer, der nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen bestaunt werden kann. Los geht die Tagesradtour um 10 Uhr. Treffpunkt ist am Pferd auf dem Europaplatz in Vechta.


Im Preis von 27 Euro pro Person sind die geführte Radtour, Gartenführungen und -eintritte, ein Cocktail sowie Kaffee und Kuchen enthalten. Anmeldungen werden bei der Tourist-Info Nordkreis Vechta telefonisch unter 04441/858612 entgegen genommen. Kurzfristige Änderungen oder Anmeldungen etc. bitte direkt bei Gästeführerin Katrin Arck-Menke (Tel. 0170-2730147).


Weitere Informationen rund um die „Visitentouren“ sowie weitere Termine zu den „VisitenRadtouren“ gibt es auch online unter www.visitentouren.de oder unter www.nordkreis-vechta.de