Wo erledige ich was bei der Stadtverwaltung? Welche Dienstleistungen bieten die städtischen Einrichtungen an? Und welche Ärzte, Vereine und Bildungseinrichtungen gibt es in Vechta? In der neuen Broschüre „Vechta - Auf einen Blick“ erhalten Neubürger und Einheimische einen umfassenden Überblick über das Angebot in Vechta.


Dank einer Übersicht mit den Dienstleistungen der Stadtverwaltung und passenden Telefonnummern lassen sich gezielt die richtigen Ansprechpartner bei der Stadt finden. Städtische Einrichtungen wie die Schwimmbäder, das Museum Vechta und das Haus der Jugend werden vorgestellt. Dazu gehören auch das Seniorenbüro, das Integrationsprojekt „Efi“, das Familienbüro und das Metropol-Theater.


Umfangreich informiert wird über das medizinische Angebot; mit Apotheken, Ärzten, Therapeuten und einem Überblick über das St. Marienhospital. Auch Behörden, Bildungseinrichtungen, Gastronomiebetriebe und Vereine sind gelistet.


Die Broschüre liegt bei der Stadt Vechta, beim Seniorenbüro, der Tourist-Info, dem St. Marienhospital, dem Bildungswerk und der Kreisvolkshochschule aus. Per Email ist die Broschüre gratis bestellbar: info@vechta.de.


Zur Onlineversion