EU-Förderung Interreg Like!

Uni und Stadt beteiligen Bürger auf Weihnachtsmarkt

veröffentlicht: am 11.12.2017     Wirtschaft, Entwicklung

Die Universität Vechta hat eine Hütte auf dem Weihnachtsmarkt. In Kooperation mit der Stadt findet eine Beteiligungsaktion statt.

Unter der Leitung von Prof. Dr. Vanessa Mertins und M. Sc. Vivien Breitrück führen zwanzig Studierende des Fachs Management sozialer Dienstleistungen eine Aktion zum aktiven Bürgerengagement durch.

An der Mitmach-Hütte erforschen die Studierenden das Interesse der Bürger an der Visualisierung und Veröffentlichung kommunaler Daten auf der städtischen Internetseite. Die Aktion kann wertvolle Ergebnisse für die digitale Weiterentwicklung der Stadtverwaltung liefern. Hintergrund der Kooperation ist die Teilnahme von Stadt und Universität am transnationalen EU-Förderprogramm Interreg LIKE! Ziel von Like! ist es innovative digitale Lösungen zur Verbesserung öffentlicher Dienstleistungen zu schaffen.

Die Hütte ist vom 11. bis 21. Dezember täglich von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Die Bürger Vechtas sind herzlich eingeladen, eine kostenlose, frisch aufgebrühte Tasse Tee am Stand zu trinken und dabei an der Aktion zum aktiven Bürgerengagement teilzunehmen. 

Die Studierendengruppe rund um Vanessa Mertins und Vivien Breitrück verfolgt neben der Teilnahme an den Beteiligungsaktionen ein weiteres Ziel. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie möchten sie wertvolle Informationen über die Einstellungen der Bürgerinnen und Bürger gegenüber aktivem Bürgerengagement sammeln. Die Daten werden im Rahmen einer anonymen Umfrage gesammelt. Die Wissenschaftler wünschen sich von den Bürgern eine aktive Teilnahme. Die Teilnehmer können Geldpreise gewinnen, dabei helfen, Vechta mitzugestalten und junge Menschen dabei unterstützen, erste praktische Erfahrungen in der empirischen Forschung zu sammeln.

Im Interreg Projekt LIKE! sind die Stadt Vechta und die Universität Vechta als einzige deutsche Institutionen vertreten. Internationale Partner sind die Stadt Rotterdam und die Provinz Drenthe in den Niederlanden, die Kommune Aalborg in Dänemark, der Angus Council in Schottland, der Suffolk County Council in England, die Universität Groningen und die Stadt Roeselare in Belgien. Die Leitung obliegt der Stadt Groningen.

Mehr Infos zum Projekt Like!: www.northsearegion.eu/like/