Feier im Hochzeitswald: Zur Pflanzaktion kamen viele Paare mit Verwandten und Freunden. Foto: Asbrede

Gute Resonanz

47 Ehepaare pflanzen Baum im Hochzeitswald

veröffentlicht: am 14.11.2022     Alle Themen

Seit 1989 setzen Hochzeitspaare und Ehejubilare Bäume in den Park. Im kommenden Jahr könnte die 1000er-Marke geknackt werden.

47 Ehepaare haben im Vechtaer Hochzeitswald ihren eigenen Baum gepflanzt. Seit 1989 bietet die Stadt Vechta frisch verheirateten Paaren und Ehejubilaren einmal im Jahr diese Möglichkeit.

Bürgermeister Kristian Kater freute sich darüber, dass die traditionelle Pflanzaktion nach wie vor so gut angenommen wird. Mit den 47 frischen Bäumen wurden seitdem insgesamt 982 Bäume gesetzt. „Unser Hochzeitswald wird immer grüner und grüner. Im nächsten Jahr werden wir die 1000er-Marke knacken. Was für eine großartige Bilanz!“, sagte Kater.

Besonders begrüßte er Ursula und Fritz Neddemann, die ihre Diamente Hochzeit (60 Jahre) feierten, sowie das Eiserne Hochzeitspaar Ilsa und Rolf Harstrick, das seit 65 Jahren verheiratet ist.