Der Zickenzirkus ist in der Stadt: mit Kim Fisher (vorne), Charlotte Heinke, Kate Hall und Dorothea Kriegl. Fotro: Chris Gonz

Am 5. Oktober ist im Metropol-Theater Zickenzirkus

veröffentlicht: am 18.09.2020     Kultur, Veranstaltungen und Tickets

Die Komödie erntete herausragende Kritiken und ist mit Kim Fisher prominent besetzt. Es gibt noch Karten für die Vorstellung.

Nach dem großartigen Start in die neue Theatersaison folgt am 5. Oktober 2020 (Montag) schon das nächste Highlight. Die Comödie Dresden zeigt dann die Komödie ZICKENZIRKUS mit Sängerin und Schauspielerin Kim Fischer in der Hauptrolle prominent besetzt.

Die Inszenierung erntete nur herausragende Kritiken. So schrieb die Sächsische Zeitung: ungemein kurzweilig, da stimmt sowohl der Slapstick, und der Wortwitz, der nur selten schlüpfriger, meist süffisant-frivoler Natur ist. Und die Freie Presse titelte: Das Publikum amüsierte sich prächtig und feierte die Schauspielerinnen mit Standing Ovations.

Inhalt: In einem alten Zirkuswagen auf dem Schrottplatz am Rande der Stadt wohnt Lebenskünstlerin Fe, der eines Tages drei unbekannte Damen vor die Tür stolpern. Da ist zum einen Buchhalterin Elke, die nach einem Missgeschick mit dem Auto ihres Mannes hier fieberhaft nach einem Ersatzteil sucht. Musicaldarstellerin Panagiota dagegen ist gekommen, um in aller Abgeschiedenheit ihre neue Vorsprechrolle zu proben – ganz in Ruhe. Doch damit ist es endgültig vorbei, als Bloggerin und Karaoke-Fan Jennifer auf den Schrottplatz stöckelt, da sie bei eBay Fes Zirkuswagen ersteigert hat.

Noch weiß sie nicht, dass der Wagen für Fe ganz besondere Zwecke erfüllt. Das gelüftete Geheimnis liefert reichlich Zündstoff für ausgiebigen Zickenzoff, bei dem die vier aber schnell merken, dass nicht nur Elkes Wagen, sondern auch das eigene Ego die eine oder andere Schramme hat. Der heimische Beziehungsschlamassel kommt dabei ebenfalls ans Licht. Denn auch Männer können zickende Zeitbomben sein, die zu Hause ordentlich Zirkus machen. Und die Idealvorstellung vom Traummann scheint genau hierher zu gehören – auf den Schrott. Mit Kim Fisher, Charlotte Heinke, Kate Hall, Dorothea Kriegl

ZICKENZIRKUS

Montag, 5. Oktober 20020, 20.00 Uhr, Metropol Theater

Tickets im Rathaus und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen (Infos HIER) sowie online unter reservix.de.

Keine Abendkasse.

Aufgrund der aktuellen Lage stehen nur 80 Plätze zur Verfügung.