Sommerferien

Anmeldung zur Betreuung ab sofort online möglich

veröffentlicht: am 31.05.2022     Kinder, Jugend, Senioren

Anmeldeschluss ist am 12. Juni. Die Betreuung findet wochenweise im Gulfhaus und in der Grundschule Langförden statt.

Eltern können ihre Kinder für die Ferienbetreuung in den Sommerferien ab sofort wieder online anmelden. Die Anmeldung für das Programm in den Sommerferien (18. Juli bis 19. August 2022) ist jetzt unter www.freizeit-vechta.de möglich.

Auf der Seite registrieren sich die Eltern und melden ihre Kinder für den gewünschten Zeitraum an. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link. Mit diesem Link werden sie auf eine Seite weitergeleitet, auf der weitere für die Anmeldung erforderliche Formulare hinterlegt sind. Über diese Formulare übermitteln sie ergänzende Angaben, den Impfpass und die Einkommenssteuererklärung an die Stadt Vechta. Dabei genügt ein Scan oder ein Foto der Einkommenssteuererklärung, des Impfpasses und gegebenenfalls des Allergieausweises. Die Unterlagen sind für die Abrechnung erforderlich und müssen einmal pro Kalenderjahr übermittelt werden. Das Betreuungsentgelt ermäßigt sich nur auf Antrag.

Für die Sommerferien ist die Anmeldung noch bis zum Anmeldeschluss am 12. Juni 2022 möglich. Nach Überprüfung der eingereichten Unterlagen erhalten die Eltern unter Berücksichtigung der Platzkapazitäten eine Zusage mit den entsprechenden Zahlungsinformationen.

Die Ferienbetreuung findet wochenweise zu folgenden Zeiten im Gulfhaus statt:

18. bis 22. Juli
25. bis 29. Juli
01. bis 05. August
08. bis 12. August
15. bis 19. August

sowie wochenweise zu folgenden Zeiten in der Grundschule Langförden:

18. bis 22. Juli
25. bis 29. Juli
01. bis 05. August

Die Anmeldung der Kinder ist nur wochenweise möglich. Dadurch können insbesondere verschiedene, längerfristige Projekte entstehen, die den Kindern mit Sicherheit viel Spaß bereiten werden.

Die Kinder werden nach Alter in feste Gruppen eingeteilt.

Sollten bis zum Anmeldeschluss für einzelne Wochen nicht genügend Anmeldungen vorliegen, behält sich die Stadt Vechta vor, für diese Wochen ggf. keine Betreuung anzubieten. 

Für Rückfragen stehen das Familienbüro der Stadt sowie das Gulfhaus gerne zur Verfügung:

Telefon: 04441/886-5102
E-Mail:
familienbüro(at)vechta.de

Telefon: 04441/886-7501
Sebastian.Krause(at)vechta.de