Trinkwasserleitung

Bauarbeiten in Innenstadt dauern bis zum 25. Mai

veröffentlicht: am 06.05.2022     Baugrundstücke, Planen, Bauen

Die Kreuzung Falkenrotter Straße/Bremer Straße bleibt länger gesperrt als erwartet. Dafür gibt es verschiedene Gründe.

Die Kreuzung Bremer Straße/Falkenrotter Straße bleibt bis zum 25. Mai 2022 (Mittwoch) gesperrt. In dem Bereich wird eine neue Trinkwasserleitung verlegt, die an das vorhandene Ortsnetz angeschlossen werden soll. Die Bauarbeiten haben sich als aufwändiger erwiesen als zunächst angenommen und verlängern sich dadurch, sodass die Kreuzung nicht wie geplant am 6. Mai wieder freigegeben werden kann.

Aufgrund teilweise schwieriger Bodenverhältnisse verlängerten sich bereits die Horizontalbohrarbeiten, durch die die Wasserleitung unterirdisch vom Kreuzweg zum Bremer Tor gezogen wurde. Mit den Tiefbau- und Verlegarbeiten konnte dementsprechend erst später als geplant begonnen werden. Zudem ist eine aufwändige Grundwasserabsenkung erforderlich, und eine Vielzahl von Versorgungsleitungen muss in dem Bereich gesichert werden.  

In der nächsten Woche wird dann ein Verteilpunkt eingebaut, welcher das Wasser künftig aus der neuen Transportleitung in das vorhandene Ortsnetz einspeisen soll.