Katja Lukaßen mit Tochter Ayleen Ruby, Bürgermeister Kristian Kater und Vater Mario Lukaßen; vorne von links: Dominic, Ian, Logan und Ben. (Foto Schlärmann)

Familie Lukaßen

Bundespräsident Steinmeier übernimmt Ehrenpatenschaft

veröffentlicht: am 22.10.2021     Kinder, Jugend, Senioren

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für das siebte Kind des Ehepaars Lukaßen, Ayleen Ruby, jetzt die Ehrenpatenschaft übernommen.

Diese kann jede Familie für das siebte Kind beantragen. Vechtas Bürgermeister Kristian Kater überreichte im Namen des Bundespräsidenten die Urkunde und Geschenke. Für Kater wird dies inzwischen beinahe zur Routine: Es ist bereits die dritte Familie, die er in seiner Amtszeit aus diesem Anlass besucht.

Ayleen ist das erste Mädchen des Ehepaars Katja und Mario Lukaßen. Vier ihrer sechs Brüder waren bei der Übergabe der Urkunde dabei, die beiden größten Brüder Philipp und Simon mussten schließlich zur Schule. Dominic, Ian, Logan und Ben vertraten sie aber bestens. Die vier Brüder hatten sich für den Besuch des Bürgermeisters extra die Haare gestylt und führten kleine Kunststücke vor. Anschließend wurde der Gast mit Fragen gelöchert.