Der erste Bauabschnitt ist fertig (Bild: Bindernagel).

Kolpingstraße

Der erste Bauabschnitt ist fertig und wird freigegeben

veröffentlicht: am 07.02.2020     Planen, Bauen

Ab Montag wird die Straße bis zur Einfahrt des Parkplatzes "Neuer Markt" freigegeben; der zweite Abschnitt wird ab dem 12. Februar gesperrt.

Das erste Teilstück der Baumaßnahme „Kolpingstraße“ wird an diesem Wochenende fertiggestellt. Am Montag, 10.02.2020, wird die Straße dann bis zur Einfahrt auf den Parkplatz „Neuer Markt“ freigegeben.

Fortgesetzt wird die Gesamtmaßnahme am Mittwoch, 12.02.2020, mit der Sperrung der Straße „Neuer Markt“. Diese Sperrung gilt auch für Radfahrer. Somit ist die Einfahrt auf den dortigen Parkplatz von dieser Straße aus nicht mehr möglich. Die Zufahrt zum Parkplatz der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) und die Längsparkplätze vor der Oldenburgischen Volkszeitung (OV) sind weiterhin frei (rein- und rausfahren von der Großen Straße). Der Wochenmarkt verbleibt weiterhin in der Bahnhofstraße.

Folgende Arbeiten werden in der Straße „Neuer Markt“ durchgeführt: Schmutzwasser- und Regenwasserkanal, Hausanschlüsse, Straße und Gehweganlage. Die Vollsperrung der Straße ist zunächst bis Ende April vorgesehen.

Die Stadt Vechta bittet die Verkehrsteilnehmer um Rücksichtnahme.