Foto: Krogmann

Sammelaktion

Ehrenamtliche holen Weihnachtsbäume ab

veröffentlicht: am 09.01.2018     Alle Themen

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung und die Messdiener Maria Frieden sind in der Stadt unterwegs, Kolping und Landjugend in Langförden.

Weihnachten ist vorbei, die Weihnachtsbäume haben ausgedient. In Vechta und Langförden werden deshalb erneut Sammelaktionen angeboten.

In Vechta bieten Mitglieder der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) und die Messdiener erneut eine Sammelaktion am 13. Januar (Samstag) an.  Die Bäume sollen bis 9.15 Uhr an die Straße gelegt werden. Gegen eine Spende für die Jugendarbeit in der Gemeinde und für die sozialen Projekte der KAB werden die Bäume eingesammelt und zur Kompostierungsanlage gebracht.

In Langförden werden die Weihnachtsbäume ebenfalls am 13. Januar (Samstag) von der Kolpingsfamilie und der Landjugend eingesammelt. Die Bäume sollen bis 9 Uhr gut sichtbar an die Straße gelegt werden. Spendengelder aus Langförden kommen der Jugendarbeit vor Ort zugute.