Bahnhof

Fahrräder von Bodenleitsystem entfernt

veröffentlicht: am 02.12.2021     Alle Themen

Am Bahnhof wurden insgesamt 20 Fahrräder sichergestellt, die verkehrswidrig auf dem taktilen Bodenleitsystem abgestellt worden waren.

Entfernt wurden die Räder vom Fachdienst Bürger- und Ordnungsdienste und den Mitarbeitern des Bauhofs. Die Räder können beim Bauhof in Calveslage kostenpflichtig abgeholt werden (Kontakt: Telefon 04441/886-7101).

Das Bodenleitsystem dient erblindeten und sehbehinderten Menschen als Orientierungshilfe. Sie können sich entlang der Leitstreifen am Boden sicherer bewegen. Wer Fahrräder auf dem Leitsystem abstellt, gefährdet ihre Sicherheit. Die Stadt Vechta toleriert diese Rücksichtslosigkeit nicht und wird Fahrräder weiterhin konsequent entfernen. In der Mobilitätsstation am Bahnhof steht ein Fahrrad-Parkhaus mit ausreichend Stellplätzen zur Verfügung.