Der Lageplan zeigt die Sperrung vom 4. bis 20. März.

Ausbau der Ortsdurchfahrt Langförden

Kanalbauarbeiten werden ab 4. März fortgesetzt

veröffentlicht: am 02.03.2020     Planen, Bauen

Die Lange Straße wird bis voraussichtlich 20. März (Freitag) zwischen dem Bomhofer Weg und der Hauptstraße gesperrt.

Im Zuge des Ausbaus der Ortsdurchfahrt Langförden werden in dieser Woche die Kanalbauarbeiten fortgesetzt. Die Lange Straße wird ab dem kommenden Mittwoch (4. März) bis voraussichtlich 20. März (Freitag) zwischen dem Bomhofer Weg und der Hauptstraße gesperrt (siehe dazu auch Lageplan).

Die Spredaer Straße wurde derweil wieder freigegeben, nachdem dort in der vergangenen Woche die Baumfällarbeiten beendet worden waren.

Die Stadt Vechta bittet darum, weiterhin die entsprechenden Umleitungsstrecken zu beachten. Innerörtliche Umleitungen werden entsprechend des jeweiligen Bauabschnitts ausgeschildert. Für Lkw über 7,5 Tonnen sind diese Umleitungen gesperrt. Es gilt Durchfahrtsverbot. Der Schwerlastverkehr sowie der gesamte Durchgangsverkehr wird außerorts zwischen der Oldenburger Straße und der Bakumer Straße in Calveslage umgeleitet.

Alle Infos zum Ausbau der Ortsdurchfahrt hier.