7. und 8. Oktober

Mobiles Impfteam ist in Vechta unterwegs

veröffentlicht: am 06.10.2021     Alle Themen

Nach Schließung des stationären Impfzentrums im Lohner Motorpark starten in dieser Woche die dezentralen Impfangebote.

Das mobile Impfteam des Landkreises Vechta wird am Donnerstag (07.10.) und Freitag (08.10.) jeweils von 9 bis 16 Uhr in der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Oberschule (Driverstraße 12, 49377 Vechta) Erstimpfungen ohne Termin anbieten. Verimpft werden die Vakzine von BioNTech und Johnson & Johnson. Eine weitere Möglichkeit zur Erstimpfung ohne Termin gibt es während es Apfeltages am Samstag in der Vechtaer Innenstadt. Vom 10 bis 16 Uhr ist das Impfteam in der Großen Straße 46  zu finden. Alle, die sich an diesen Tagen impfen lassen möchte, müssen einen Impfausweis oder eine Ersatzbescheinigung sowie die erforderlichen Unterlagen mitbringen. Diese sind auf www.impfzentrum-landkreis-vechta.de/unterlagen abrufbar.