Kanalsanierung

Mühlenstraße wird am 5. Mai gesperrt

veröffentlicht: am 29.04.2021     Baugrundstücke, Planen, Bauen

Die Mühlenstraße in Vechta wird am 5. Mai (Mittwoch) im Bereich der Hausnummern 32 und 34 für den Verkehr voll gesperrt.

Dort wird der Regenwasserkanal in geschlossener Bauweise saniert. Bei dem Vorgang wird ein kunstharzgetränkter Gewebefaserschlauch in den vorhandenen Kanal eingezogen. Dieser so genannte "Inliner" härtet an der Innenwand des Kanals aus und bildet somit ein neues Rohr im Rohr.

Die Sperrung wird voraussichtlich am selben Tag wieder aufgehoben. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich zu umfahren. Anwohner werden über die Sanierungsarbeiten per Wurfzettel gesondert informiert. Die Stadt Vechta bittet um Verständnis und Rücksichtnahme.