Den Baustellenbereich können Autofahrer über die Umleitungsstrecke umfahren. Grafik: Stadt Vechta

Oyther Straße

Nächster Teilabschnitt wird ab 10. September vorbereitet

veröffentlicht: am 09.09.2020     Planen, Bauen

Zwischen dem Botenkamp und der Jagdhornstraße wird die Fahrbahnoberfläche ab Donnerstag (10. September) abgefräst.

Die Bauarbeiten auf der Oyther Straße schreiten weiter voran. Als nächster Schritt werden die Kanalbauarbeiten in einem weiteren Teilabschnitt vorbereitet. Zwischen dem Botenkamp und der Jagdhornstraße wird die Fahrbahnoberfläche ab Donnerstag (10. September) abgefräst.

Die Stadtverwaltung weist ausdrücklich auf die weiterhin bestehende Umleitungsführung (Durchgangsverkehr über Ortsumgehung und Nordspange / Innerörtliche Verkehr über den Lattweg) hin.

Weitere Infos zum Neubau der Oyther Straße HIER.