Bild: (von links) Wiebke Kläne, Ralf Schillmöller (beide Stadt Vechta), die Erste Stadträtin Sandra Sollmann und Bürgermeister Kristian Kater. Bild: Bindernagel

Kindergärten und Krippen

Offizielle Anmeldetage für Kindergarten und Krippe

veröffentlicht: am 14.11.2019     Kinder, Jugend, Senioren

Die Besichtigungs- und Anmeldetage für das im August 2020 beginnende Kindergarten- und Krippenjahr finden bereits im November statt.

Vom Montag, 18.11.2019, bis Mittwoch, 20.11.2019, können sich alle Interessierten mögliche Kindergärten oder Krippen anschauen. Die konkreten Besichtigungs- und Anmeldezeiten sind nachstehend aufgeführt.

Die Anmeldungen sollen grundsätzlich über den Kitafinder (www.vechta.de/kitafinder) erfolgen. Dieser wurde neu aufgelegt und ist nun auch für eine Nutzung mit dem Smartphone oder Tablet geeignet. Eltern werden gebeten, zusätzlich die Besichtigungs- und Anmeldetage für einen persönlichen Kontakt mit der Wunscheinrichtung zu nutzen.

Zudem sollen die Eltern bei den Anmeldungen den konkreten Bedarf nennen. Die Stadt Vechta hat gemeinsam mit den Trägern der Kindertagesstätten das Ziel, unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte ein bedarfsgerechtes Angebot sicherzustellen und flexible Öffnungszeiten sowie

Ganztags- und Nachmittagsangebote zu schaffen.  Für Fragen zu den Betreuungsangeboten im Stadtgebiet steht das Familienbüro der Stadt Vechta (Tel. 886-513 und -504, E-Mail: familienbuero(at)vechta.de) gerne zur Verfügung.

Besichtigungs- und Anmeldezeiten der Kindertagesstätten vom 18.11. – 20.11.2019

Städtischer Kindergarten, Dornierstr. 9 (Tel. 851566):

18.11.: 08:00 – 12:00 Uhr, 19.11.: 15:00 – 18:30 Uhr

 

Kindertagesstätte St. Elisabeth, Grafenhorststr. 17 (Tel. 4431):

20.11.: 8:00 – 12:30 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr -  Anmeldetag

 

Montessori-Kinderhaus St. Rafael, Antoniusstr. 32 (Tel. 3321): 

18. + 19.11.: 08:00 – 12:00 Uhr, 20.11.: 08:00 – 12:00 Uhr u. 14:00 – 16:00 Uhr

 

Kindertagesstätte St. Marien, Oythe 16 b (Tel. 3060):

18. – 20.11.: 14:00 – 16:00 Uhr – Anmeldungen möglich

 

 Kindertagesstätte Maria-Frieden, Lattweg 33 a (Tel. 2417):

16.11.: „Tag der offenen Tür“ zum Kennenlernen der Einrichtung, des Konzepts und

mit der Möglichkeit zur Anmeldung

18.11.:                 09.00 – 13.00 Uhr               Besichtigung nach telefonischer Absprache

19. u. 20.11.:       09.00 – 15.00 Uhr               Besichtigung nach telefonischer Absprache

 

Kindertagesstätte St. Franziskus, Overbergstr. 12 (Tel. 854747):

19.11 von 9:00 Uhr – 12:00 Uhr

20.11. von 9:00 – 12:00 Uhr und von 16:00 – 17 .00 Uhr

An diesen Tagen ist eine Besichtigung möglich.

 

Kindertagesstätte der AWO, Graskamp 1 (Tel. 82256):

18.11.: 09:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr

19. u. 20.11.: 09:00 – 12:00 Uhr, Besichtigungen nach telefonischer Absprache möglich

 

Heilpädagogischer Kindergarten St. Nepomuk, Von-Ascheberg-Str. 2 (Tel. 93560)

Außengruppe Tannenhof, Tannenhof 27

19. und 20.11.: Besichtigungen nach telefonischer Absprache möglich

 

Tante Klara´s Bauernkindergarten, Telbrake 18 (Tel. 3836)

18.11. - 9.00 - 13.00 Uhr

19.11. - 9.00 - 16.00 Uhr

20.11. - 9.00 - 13.00 Uhr 

Weitere Besichtigungstermine gerne nach telefonischer Vereinbarung. 

 

Kindertagesstätte St. Laurentius, Langförden, Am Meyerhof 2 (Tel. 04447/600):

18.11.: 09:00 Uhr – 12:00 Uhr (ohne Besichtigung)

19.11.: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr (mit Besichtigung)

20.11.: 10:00 Uhr – 13:00 Uhr (ohne Besichtigung) und 14:00 Uhr – 16:00 Uhr (mit Besichtigung)

 

Kindertagestätte Arche Noah, Heinestr. 8 (Tel. 8898696):

18. + 19.11.: 09:00 – 11:00 Uhr, 20.11.: 16:00 – 18:00 Uhr

 

Kindertagesstätte des DRK, Kirchwiesen, Langförden

19. u. 20.11.: 14:00 – 17:45 Uhr

 

Kinderkrippe Andreaskrippe, Klemensstraße 36 (Tel. 88969-0)

19. u. 20.11. Besichtigungen nach telefonischer Absprache möglich

 

 Kinderkrippe Krabbelgarten, Allensteiner Straße 23 (Tel. 8879320)

18. - 20.11. Besichtigungen nach telefonischer Absprache möglich

 

Großtagespflegestellen in Vechta und Langförden

18. - 20.11. Besichtigungen nach telefonischer Absprache möglich