Vorübergehend gesperrt werden die Parkflächen an der Straße Neuer Markt. Foto: Bindernagel

Kanalreinigung

Parkflächen in der Straße Neuer Markt gesperrt

veröffentlicht: am 08.03.2018     Planen, Bauen

Zwischen Montag und Mittwoch (12. bis 14. März) gilt ein vorübergehendes Park- und Halteverbot.

In den Straßen Neuer Markt, Kolpingstraße und Kleine Kirchstraße gilt zwischen dem 12. und 14. März (Montag bis Mittwoch) ein vorübergehendes Park- und Halteverbot auf den Seitenstreifen. Die Stadt Vechta lässt dort die Abwasserschächte mit Kameras inspizieren und reinigen. Wir bitten um Verständnis. Der große Parkplatz Neuer Markt ist davon nicht betroffen und kann weiterhin genutzt werden.