Zu Gast in Vechta: Die Schülerinnen und Schüler der Jaroslava-Heyrovskova-Schule. Foto: Kläne

Partnerschaftsbesuch

Schüler aus Prag besichtigen das Rathaus

veröffentlicht: am 09.04.2018     Bildung, Soziales

Seit dem Jahr 2004 pflegt die Liebfrauenschule Vechta einen Austausch mit der Jaroslava-Heyrovskova-Schule.

Besuch aus Tschechien: Die Schülerinnen und Schüler der Jaroslava Heyrovskova-Schule in Prag besichtigten am Montag das Vechtaer Rathaus. Fachdienstleiter Herbert Fischer begrüßte die Gäste aus dem Nachbarland, die seit dem Jahr 2004 einen regen Austausch mit Liebfrauenschule in Vechta pflegen. Beide Schulen haben durch ihr langjähriges Engagement eindrucksvoll bewiesen, dass sie den Gedanken eines vereinten Europas verinnerlicht haben, und leisten so ihren Beitrag zu einem guten Miteinander in Europa.