Foto: plus2event GmbH

Electro-Festival

„Tante Mia tanzt“ an Himmelfahrt auf dem Stoppelmarkt

veröffentlicht: am 25.04.2018     Kultur, Veranstaltungen und Tickets

Das beliebteFestival präsentiert an Himmelfahrt auf vier Bühnen ein attraktives Line-Up der elektronischen Musik auf dem Stoppelmarkt.

Am 10. Mai (Christi Himmelfahrt) ab 12 Uhr lädt „Tante Mia“ bereits zum dritten Mal Musikfans zum größten Electro-Festival im Nordwesten auf das Stoppelmarktgelände in Vechta ein. Auf vier Bühnen präsentiert der Veranstalter plus2event GmbH ein umfangreiches Programm rund um elektronische Musik (EDM, House, Deep- & Techhouse und Hardstyle) geben. Das Line-Up ist bereits vollständig und sehr attraktiv. Auch in diesem Jahr sind viele international angesagte DJ’s sowie regionale DJ-Größen auf den vier Bühnen dabei:

·         “Tante Mias Tanzgarten”: Don Diablo, Nervo, Nicky Romero, Curbi, David Puentez, Housedestroyer und Maurice Durand

·         “Tante Mias Diele”: Kungs, EDX, Zonderling, Plastik Funk, Steve Norton, The Him, Nicky Jones und Empra

·         “Tante Mias Bassküche”: Bass Modulators, Noisecontrollers, Sub Zero Project, Audiotricz, Igniter, Resensed und der Newcomer Hosted by Villain

·         “Tante Mias Gute Stube”: Lausbuben Komplizen, Felix Kröcher, Bebetta, Tube & Berger, DJ Dansir, Panik Pop, Louis Dinkgrefe, Frank Kruse sowie ein Newcomer.

 

Es gibt noch Tickets für Tante Mia tanzt 2018: online unter www.tantemiatanzt.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen (OV, Rundschau etc.) sowie unter der Telefonnummer 0180/6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen). Auch im Rathaus der Stadt Vechta gibt es Tickets. Die Stadtverwaltung ist Kooperationspartnerin des Festivals.