©Manfred Esser

2G-Plus-Regelung

Volker Rosin live im Rathaus der Stadt Vechta

veröffentlicht: am 06.12.2021     Kultur, Veranstaltungen und Tickets

Am 12. Dezember 2021 (Sonntag) um 15.00 Uhr tritt Volker Rosin mit seinem neuen Programm „Weckt den Weihnachtsmann“ im Rathausfoyer auf.

Dieses wird nur zum Teil bestuhlt sein, weil die Kinder Platz zum Tanzen haben sollen.

Bei dem Konzert gilt die 2G-Plus-Regelung für Personen über 18 Jahre. Es werden nur Besucherinnen und Besucher zugelassen, die vollständig geimpft oder nachweislich genesen sind und zusätzlich eine Bescheinigung über einen tagesaktuellen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test vorweisen können. Ausnahme: Booster-Geimpfte können ohne zusätzlichen Test zur Veranstaltung kommen.

Die Stadt Vechta weist darauf hin, dass die Besucher den Impf- beziehungsweise Genesenen-Nachweis, das negative Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden) und einen Ausweis beim Einlass vorzeigen müssen. Ohne entsprechende Nachweise ist ein Einlass leider nicht möglich.

Die Stadt Vechta nutzt die Luca App. Alternativ können Gäste beim Einlass ihre Kontaktdaten handschriftlich in einem Kontaktformular angeben. Während des gesamten Konzerts gilt eine FFP2- oder KN95-Maskenpflicht für Erwachsene. Kinder und Jugendliche bis maximal 18 Jahre können auch ohne einen Corona-Test zur Veranstaltung kommen und müssen nicht geimpft oder genesen sein. Sie müssen während des Konzerts keine Maske tragen.

Die Stadt Vechta nutzt die Luca App. Alternativ können Gäste beim Einlass ihre Kontaktdaten handschriftlich in einem Kontaktformular angeben. Bis zum Sitzplatz muss eine FFP2-Maske getragen werden. Kinder und Jugendliche bis maximal 18 Jahre können auch ohne einen Corona-Test Veranstaltung kommen und müssen nicht geimpft oder genesen sein.

Ein Corona-Schnelltest kann unter anderem bei Sport Dauny (Münsterstraße 37) oder im „Drive in“-Testcenter am Rasta Dome (Pariser Straße 7) gemacht werden. Weitere Infos zu Testmöglichkeiten finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Vechta: https://bit.ly/3obfjrT

Diese Regelungen richten sich nach der aktuellen Corona-Verordnung. Bitte beachten, dass es jederzeit zu Änderungen kommen kann.