Stadt Vechta - Rathauszeitung 05-19

Stadt Vechta, Burgstraße 6, 49377 Vechta Langförden/Vechta. Die Stadtver- waltung hat gemeinsammit demUnter- nehmen Siemer Projektentwicklung aus Vechta neuen Wohnraum in Lang- förden geschaffen. Am Kreuzesch hat der Bauherr und Investor insgesamt vier neue Mehrparteienhäuser mit 24 Wohnungen errichtet. Mit der Verpflichtung, günstigenWohn- raum zu schaffen, hatte die Stadt Vech- ta das rund 5900 Quadratmeter große Grundstück zuvor weit unter dem ei- gentlichen Marktwert zu einem Preis von 100 Euro pro Quadratmeter an das Immobilienunternehmen verkauft. r Weiterlesen auf Seite 3 PLANEN UND BAUEN  Text: Sabrina Bindernagel, Foto: Johannes Rolfes Stadt Vechta sorgt für bezahlbarenWohnraum Verwaltung verkauft Grundstücke günstiger für Wohnraumschaffung Liebe Leserinnen, liebe Leser, „Ihr wohnt in einer tollen Stadt. Vechta ist schön, die Menschen müssen stolz darauf sein, hier zu wohnen.“ Immer öfter sprechen mich Menschen mit diesen oder ähnlichen Sätzen an. Und es stimmt. Vechta ist liebens-, ganz besonders aber lebens- wert. Dafür haben wir in den vergangenen Jahren in Politik und Verwaltung gemeinsam die richtigen Weichen gestellt. Dennoch steht auch Vechta weiterhin vor großen Herausforderun- gen. Diese gilt es, gemeinsam zu bewältigen. Die Stadtverwaltung Vechta ist als moderner Dienstleister mit professionellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf die kommenden Aufgaben bestens vorbereitet. Gemein- sammit den Menschen vor Ort arbeiten wir an den besten Lösun- gen für unser Gemein- wesen. Über diese wichtige Arbeit informieren wir in unserem Stadtblatt „Vechta aktuell“, dessen zweite Ausgabe Sie in den Händen halten. Sie können diese Zeitung übrigens auch online auf unserer Internetseite www.vechta.de lesen. Haben Sie Fragen zu einzelnen Themen? Mein Mitarbeiterteam steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Viel Freude beim Lesen wünscht Ihr Bürgermeister VECHTA aktuell Mein Stadtblatt VERANSTALTUNGEN Zusammengestellt von: Sabrina Bindernagel, Foto: plus2event GmbH VORWORT DES BÜRGERMEISTERS Foto: Stefan Meyer Bezahlbarer Blickfang in Langförden: Die neuen Mehrparteienhäuser mit 24 Wohnungen. Helmut Gels, Bürgermeister WhatsApp-Infoservice Mit demWhatsApp-Infoservice der Stadt Vechta erhalten Sie aktuelle Nachrichten aus dem Vechtaer Rathaus. r Anmelden auf vechta.de 90er-Jahre-Party 1.6.2019, 14 Uhr, Stoppelmarkt Die 90er sind zurück: Die größte Open- Air-Tour Deutschlands kommt Anfang Juni zurück nach Vechta auf den Stop- pelmarkt. Radio Doria – Jan Josef Liefers & Band 20.6.2019, 20 Uhr, JVA für Frauen Jan Josef Liefers & Band senden mit Ra- dio Doria im Juni vom JVA-Open-Air 2019 in Vechta! Scala & Kolacny Brothers 21.6.2019, 20 Uhr, JVA für Frauen „Scala and Kolacny Brothers“ präsentie- ren die Premiere ihrer neuen Deutsch- landtour „Mädchennamen“ auf dem JVA-Open-Air 2019 in Vechta. Lehrerkult: Herr Schröder mit der „World of Lehrerkraft“ 14.9.2019, 20 Uhr, Metropol Johannes Schröder ist studierter Deutschlehrer und Comedian. Manch einer fragt sich sicher, ob das nicht ein unüberwindbarer Gegensatz ist? Nein! Denn nach zwölf Jahren im Schuldienst und so manchen aberwitzigen Situatio- nen an der Helene-Fischer-Gesamtschu- le ist das eher als humoristischer Akt der Selbstverteidigung zu sehen. Shootingstar Benni Stark mit „#kleider. lachen. leute.“ 21.9.2019, 20 Uhr, Metropol Zwischen Ghetto und Gucci, mal Hedo- nist, mal Fashionist: Benni Stark vereint auf der Bühne all das, was eigentlich nicht zusammenpasst. Kabarettist Bill Mockridge live und in Farbe 26.10.2019, 20 Uhr, Metropol Multitalent Bill Mockridge lässt seinen Jungbrunnen sprudeln und zeigt, wie man es schafft, im Kopf jung und frisch zu bleiben. Chris Tall: „Und jetzt ist Papa dran! “ 21.11.2019, 20 Uhr, Rasta-Dome Mit seinem neuen Programm ist Chris Tall Ende November im Rasta-Dome zu sehen. „Alles Weihnachten“ mit dem kleinen Raben Socke 24.11.2019, 14 Uhr, Metropol Der kleine Rabe Socke und seine Freun- de gehören seit Jahren zu den beliebtes- ten Kinderbuchhelden. Die Rabauken um den frechen Raben mit der einzel- nen, unvergleichlichen rot-weiß gerin- gelten Socke erobern mit ihren Aben- teuern inzwischen sogar die Leinwand. Tante Mia Tanzt – Electro-Festival 30.5.2019, 12 Uhr, Stoppelmarkt 2019 bleibt die Lieblingstante ih- rem Fokus treu: Auf vier Bühnen treten hochkarätige, international bekannte Headliner aus den Genres EDM (Tanzgarten), House (Diele), Techno (Gute Stube) sowie Hard- style (Bassküche) auf. NACHRICHTEN DER STADTVERWALTUNG VECHTA · JAHRGANG 1 · AUSGABE 2 · MAI 2019 Helmut Gels Vechta. Noch rund 140 Tage sind es bis zum Beginn des Stoppelmarktes. Und in diesem Jahr haben sich der Marktausschuss, der Verein Reisender Schausteller Vechta e. V., die Vereini- gung der Stoppelmarktwirte und die Verantwortlichen bei der Stadtver- waltung eine neue Aktion für Vechtaer Grundschulkinder der ersten bis vier- ten Klasse überlegt: Einen Malwett- bewerb mit dem Motto „Was liebst du am Stoppelmarkt?“ Die Aufgabe: „Male ein A3-Bild, wie Du den Stoppelmarkt siehst, und zeige, auf was Du Dich am meisten freust!“ r Weiterlesen auf Seite 2 Vechta. Gute Noten im Vergleich zu ähnlich großen Städten: Die Stadt Vechta hat beim aktuellen Fahrrad- klimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) zum wiederhol- ten Mal nach 2014 und 2016 einen der vorderen Plätze belegt. Niedersachsenweit erreicht Vechta im Vergleich zu anderen Städten mit 20.000 bis 50.000 Einwohnern den zweiten Platz. Bundesweit reichte es in derselben Vergleichsgruppe für den 23. Platz von 311. Insgesamt ist das ein gutes Ergebnis für die Stadt Vechta. Darüber freut sich Bürgermeister Helmut Gels: „Es zeigt, dass unser Radverkehrskonzept funk- tioniert. Dennoch werden wir uns auf dem guten Ergebnis nicht ausruhen, sondern das Radfahren in Vechta lang- fristig noch attraktiver und sicherer machen.“ r Weiterlesen auf Seite 4 LEBEN Text: Sabrina Bindernagel, Foto: Jessika Wollstein Stoppelmarkt: Malwettbewerb für Grundschüler Tolle Preise zu gewinnen, jeder Teilnehmer erhält ein Präsent WIRTSCHAFT Text: Sabrina Bindernagel Zweiter Platz imNiedersachsen-Vergleich Stadtverwaltung freut sich über die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklimatests Schöne Motive hat der Stoppelmarkt genug zu bieten. FÜRS SMARTPHONE ODER TABLET UNTER WWW.VECHTA.DE AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT AUSVERKAUFT

RkJQdWJsaXNoZXIy MzA3Mzg=