Das Team des Seniorenbüros. (Foto: Bindernagel)

Vortragsveranstaltung

Ernährungstipps für ein gesundes Älterwerden

veröffentlicht: am 14.02.2019     Kinder, Jugend, Senioren

Das Seniorenbüro der Stadt Vechta und die AOK vermitteln Wissen, wie man sich auch in höherem Alter gesund ernäheren kann.

Sich auch im Alter gesund ernähren und bei guter Gesundheit Älterwerden: darüber informiert das Seniorenbüro der Stadt Vechta in Zusammenarbeit mit der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK) am 19. Februar (Dienstag) ab 10.30 Uhr. Thematisiert werden bei der rund 90-minütigen Vortragsveranstaltung mit Referentin Anne Sontag die folgenden Themen:

  • die Energieanpassung an das Alter
  • Wasser über alles; Trinken ist das A und O
  • die ausreichende, qualitative Nährstoffzufuhr
  • das Süße und Salzige, wenn der Geschmack sich ändert
  • Gewicht im Lot, die Waage halten
  • wie kann richtige Ernährung bei Krankheiten helfen
  • das Essverhalten an das veränderte Leben anpassen
  • praktische Tipps bei der Änderung der individuellen Vorlieben

Anmeldungen nimmt Sigrid Lübberding von der AOK unter Telefon 04441 881 28641 entgegen. Die Veranstaltung findet im Seniorenbüro Vechta (An der Christoph-Bernhard-Bastei 1) in Vechta statt. Die Teilnahme ist kostenlos.