100 Jahre Frauenwahlrecht

Lesung mit Autorin Antonia Meiners im Antoniushaus

veröffentlicht: am 11.10.2018     Kultur, Veranstaltungen und Tickets

Stadtverwaltung, Frauenseelsorge und das St. Antoniushaus laden zu Autorenlesung mit Antonia Meiners und einem Informationsabend ein .

Die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Vechta, die Frauenseelsorge des Bischöflich Münsterschen Offizialates und das St. Antoniushaus laden ein zu einem Abend mit Autorin Antonia Meiners ein. Kooperationspartner ist die Buchhandlung Vatterodt. Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Frauenwahlrecht“ referiert und informiert Autorin Antonia Meiners am 21. November (Mittwoch), um 19.30 Uhr, im Antoniushaus zum Thema. Außerdem wird sie aus ihrem Buch „Die Stunde der Frauen. Zwischen Monarchie, Weltkrieg und Wahlrecht 1913 bis 1919“ lesen. Karten für die Veranstaltung - inklusive eines Snacks - kosten zehn Euro, und sind im Rathaus der Stadt Vechta, im Antoniushaus und bei der Buchhandlung Vatterodt erhältlich.

Weiteres Programm:

Anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Frauenwahlrecht finden weitere Veranstaltungen zu diesem Thema in gesamten Landkreis Vechta statt. Weitere Informationen zum vollständigen Programm finden Sie hier: