Einbahnstraße in Richtung Stadtmitte. Karte: Stadt Vechta

Radweg-Sanierung

Lohner Straße ab 6. April stadtauswärts gesperrt

veröffentlicht: am 01.04.2021     Baugrundstücke, Planen, Bauen

Zwischen der Landwehrstraße und Am Sternbusch werden die Arbeiten durcvhgeführt. Umleitungen werden eingerichtet.

Ab Dienstag (06. April) bis voraussichtlich Freitag (9. April) ist die Lohner Straße zwischen Landwehrstraße und Am Sternbusch für den Autoverkehr in Richtung Lohne halbseitig gesperrt. Die Fahrspur stadteinwärts bleibt weiterhin befahrbar. Grund der Sperrung ist die Sanierung des Radweges entlang der Lohner Straße.

Es wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet. Der Lkw-Verkehr wird über die Münsterstraße auf die Diepholzer Straße zur B 69 geleitet. Die Radfahrer in beiden Richtungen werden über die vorhandene Ampel an der Kreuzung Lohner Straße/Landwehrstraße und eine Baustellenampel in Höhe der Straße Am Sternbusch auf die gegenüberliegende Straßenseite geführt. 

Weitere Radwegsanierungen im Stadtgebiet Vechta und Langförden werden im Anschluss durchgeführt. Diese sind: Radweg Driverstraße in Höhe Immentun; Radweg In den Tangen zwischen Nordumgehung und Stadtgrenze Vechta; Radweg Bahndamm Vechta - Langförden in Calveslage; Radweg Oldenburger Straße zwischen Gutenbergstraße und Buchholzstraße.

Die Stadt Vechta bittet um Verständnis und Rücksichtnahme.