Preisübergabe

Zwei der drei Gewinner haben ihren Gewinn direkt bei Bürgermeister Helmut Gels abgeholt: (von links) Anna Eichmann (Stadt Vechta), Gewinner Felix Ballmann, Bürgermeister Helmut Gels, Gewinner Tom Hammer (der zusammen mit seiner Schwester Anna geschätzt hat), Meike Stukenborg und Fachdienstleiter Karl-Heinz Bothe (beide Stadt Vechta). ©Gerecke

Gewinnspiel

Tag der offenen Tür: Große Gewinne für kleine Experten

veröffentlicht: am 14.10.2019     Freizeit und Sport

Vechtas Bürgermeister Helmut Gels überreicht Geschenke an die Gewinner eines Schätzspiels des Fachdienstes "Finanzen & Controlling".

Bei einem Gewinnspiel des Fachdienstes „Finanzen & Controlling“ galt es, die Anzahl der in einem alten Automaten befindlichen Spielchips zu schätzen. 446 waren es – zwei Teilnehmer setzten auf 444, ein weiterer auf 450. Mit diesen Schätzungen gewannen sie das Spiel. Nun lud Vechtas Bürgermeister Helmut Gels die Gewinner ins Rathaus ein.

Das Gewinnspiel fand im Rahmen des Tages der offenen Tür im Rathaus statt, der mit einem abwechslungsreichen Programm viele Besucher nach Vechta lockte. Auch die Mitarbeiter des Fachdienstes „Finanzen & Controlling“ der Stadt Vechta konnten die Besucher von ihrem Schätzspiel begeistern: Fast 150 Personen gaben ihre Schätzung ab; nun wurden die drei Gewinner benachrichtigt.

Bürgermeister Helmut Gels ließ es sich nicht nehmen, den Siegern ihre Preise persönlich zu überreichen. Sie erhielten u. a. Gutscheine der Stadt Vechta für Kulturveranstaltungen, T-Shirts und Handtücher, Regenschirme sowie Schlüsselanhänger.