Bild: Stadt Vechta

Stoppelmarkt

Abweichende Öffnungszeiten im Rathaus und Hallenwellenbad

veröffentlicht: am 12.08.2019     Freizeit und Sport

Am Stoppelmarkt-Montag (19. August) bleiben sowohl das Rathaus als auch das Hallenwellenbad Vechta ganztägig geschlossen.

Stoppelmarkt in Vechta: Aufgrund der Feierlichkeiten wird das Rathaus am Donnerstag (15. August) bereits ab 14 Uhr für den öffentlichen Betrieb geschlossen.  Am Stoppelmarkt-Montag (19. August) bleibt der Verwaltungssitz der Stadt Vechta ganztägig geschlossen.

Auch im Hallenwellen- und Freibad Vechta gelten abweichende Öffnungszeiten während des Stoppelmarktes:

  • Donnerstag, 15. August: 13 bis 16 Uhr
  • Freitag, 16. August: 13 bis 18 Uhr
  • Samstag, 17. August, und Sonntag, 18. August: 9 bis 18 Uhr
  • Montag, 19. August: geschlossen
  • Dienstag, 20. August: 13 bis 18 Uhr
  • Mittwoch: 21. August: 9 bis 21 Uhr

Einlassschluss ist jeweils 45 Minuten und Badeschluss 20 Minuten vor Ende der angegebenen Öffnungszeiten.