17. bis 19. September

Endlich wieder Herbstkirmes in Langförden

veröffentlicht: am 14.09.2022     Freizeit und Sport

In Langförden bereitet man sich voller Vorfreude auf die erste Herbstkirmes seit 2019 vor. Hier erfahren Sie alles über das Programm.

Vom 17. bis 19. September (Samstag bis Montag) sind zahlreiche Aktionen in der neugestalteten Ortsmitte geplant. Die Markteröffnung erfolgt am Samstagabend um 18.00 Uhr, begleitet vom Musikverein Langförden.

Auf dem Laurentius­platz werden verschiedene Geschäfte wie Imbiss- und Süßwarenstände aufgebaut. Am Samstagabend lädt die engagierte Landjugend zur Party ein. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag wird es eine Reihe von Angeboten für Kinder geben, dazu den traditionellen Flohmarkt und die attraktive Tombola des Handels- und Gewerbevereins Langförden. Ein Boules-Turnier findet am Samstag und Sonntag statt. Am Montag lassen die Langfördener ihre Herbstkirmes ab 15.00 Uhr ausklingen.

 

Alle Einzelheiten im beigefügten Programm.

 

Samstag, 17.09.2022

17.00 Uhr:

  • Beginn der Kirmes

18.00 Uhr:

  • Eröffnung der Herbstkirmes mit Musikverein und Freibier
  • Besuch der Erdbeerkönigin
  • Losverkauf für die große HGV-Verlosung
  • Elfmeterkönig
  • Boules-Turnier
  • anschl. Landjugend-Party im Zelt (Eintritt frei)

 

Sonntag, 18.09.2022

ab 10.00 Uhr:

  • Flohmarkt am Langfördener Dom
  • Platzkonzert Musikverein Langförden
  • Große Hüpfburgen
  • Kinderkarussell
  • Imbisswagen, Fischwagen, Kuchenwagen, Crêpes
  • Kaffee und Kuchen
  • Zahlreiche Kinderattraktionen

14.30 Uhr:

  • Boules-Turnier

18.00 Uhr:

  • Große HGV-Verlosung

 

Montag, 19.09.2022

15.00 Uhr:

  • Kirmesbeginn

18.00 Uhr:

  • gemütlicher Ausklang bei Klönschnack und Bier