selbstgestALTER  

Volksbank Vechta sponsert Rikscha

Gerade in Zeiten von Corona hat Fahrradfahren an Bedeutung gewonnen - einfach mal rauskommen und sich frei fühlen.

Weiterlesen
Ab sofort möglich  

Anmeldungen für Ferienbetreuung

Eltern können ihre Kinder für die Ferienbetreuung der Stadt Vechta ab sofort bis zum 30. Juni online anmelden.

Weiterlesen

Während der Coronazeit  

Gedanken und Gefühle in Migrationsfamilien

Im Integrationsprojekt „Efi“ ist ein Buch über die Gedanken und Gefühle von Migrationsfamilien in Zeiten des Coronavirus entstanden.

Weiterlesen
Jugendkulturarbeit  

Neustart mit einem renommierten Partner

Die Stadt Vechta hat mit dem Jugendkulturverein Oldenburger Münsterland einen neuen Partner für die Jugendkultarbeit gewonnen.

Weiterlesen

Willkommensfest  

Rückkehr in die Kita ist wie Karneval

Im Städtischen Kindergarten an der Dornierstraße sind alle Kinder froh, dass sie wieder den Kindergarten besuchen dürfen.

Weiterlesen
Langförden  

Stellwerk Zukunft startet Jugendarbeit

In Kooperation mit dem Gulfhaus Vechta übernimmt das Stellwerk Zukunft die Jugendarbeit in Langförden.

Weiterlesen

Vielfalt der Menschen  

"Wir sind alles außer gewöhnlich"

Die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Vechta rufen alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-8 zum Kreativwettbewerb auf.

Weiterlesen
Jetzt anmelden  

"Alleinerziehend. Aber nicht alleine!"

Aufgrund der Corona-Pandemie bietet der Arbeitskreis für Alleinerziehende im Landkreis Vechta erneut einen digitalen Stammtisch an.

Weiterlesen

„Sichere Wege zur Grundschule!“  

Eltern können auf Gefahrenstellen hinweisen

Die Eltern haben einen Flyer mit allen Infos erhalten. Auch die Erziehungsberechtigten künftiger Erstklässler wurden angeschrieben.

Weiterlesen
Weitere Betreuungsplätze  

Bau der „Weltentdecker“-Kita in Telbrake startet

In Telbrake haben die Arbeiten zum Bau einer neuen Kindertagesstätte für 30 Krippenplätze und 50 Kindergartenplätze begonnen.

Weiterlesen

Schulen und Kitas  

Kinder, Jugendliche, Eltern brauchen Perspektive

Bürgermeister Kater unterstützt ein Anliegen der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände an Ministerpräsident Weil.

Weiterlesen