Mit Bürgermeister Kristian Kater

Digitale Bürgersprechstunde am 26. Mai

veröffentlicht: am 17.05.2021     Kultur, Veranstaltungen und Tickets

Seit März bietet Vechtas Bürgermeister Kristian Kater regelmäßig „Digitale Bürgergespräche“ an. Am 26. Mai geht's weiter.

Dabei erhalten Bürgerinnen und Bürger aus Vechta die Gelegenheit, mit ihm im persönlichen Gespräch ihre Themen zu besprechen. „Und das mit großem Erfolg. Beide Veranstaltungstermine waren sozusagen ausgebucht“, freut sich Kater über die bisherige gute Nachfrage. Weiter geht es mit dem nächsten Bürgergespräch am Mittwoch, den 26.05.2021, um 15.00 Uhr.

„Ich möchte trotz Corona mit den Bürgerinnen und Bürgern in Vechta in Kontakt bleiben. Dazu bieten die digitalen Bürgergespräche eine gute Gelegenheit. Das haben wir nach den ersten Gesprächen positiv feststellen können“, so Kater. „Denn es gibt immer wieder Gesprächsbedarf zu unterschiedlichen Themen. Themen, über die die Menschen gerne persönlich mit mir und abseits der Kommunalpolitik sprechen möchten. Diese Gelegenheit gebe ich ihnen für die Dauer der Pandemie mit meinem digitalen Format." 

Bürgerinnen und Bürger, die gerne an der „Digitalen Bürgersprechstunde“ teilnehmen möchten, können sich ab sofort für den 26. Mai anmelden. Ab 15.00 Uhr werden einzelne Termine vergeben, um mit dem Bürgermeister ein persönliches Gespräch zu führen. Für jedes Gespräch sind aktuell 15 Minuten geplant. Anmeldungen mit Nennung der Kontaktdaten und ggf. des Gesprächsthemas sind ab sofort wieder unter der Emailadresse buerger(at)vechta.de möglich. Der entsprechende Link zum digitalen Gespräch wird rechtzeitig per E-Mail versandt. Sollte jemand kein Zeitfenster erhalten, bestehen weitere Möglichkeiten in den kommenden Wochen und Monaten.