Aktionswochenende

Freundinnen-Shopping in der Vechtaer Innenstadt

veröffentlicht: am 03.12.2020     Kultur, Veranstaltungen und Tickets

Das Wochenende lockt mit einem Freundinnen-Shopping in der Vechtaer Innenstadt. Außerdem steht der Nikolaustag vor der Tür.

Moin Vechta widmet das kommende Wochenende der Freundschaft. „Freundschaft bezeichnet ein auf gegenseitiger Zuneigung beruhendes Verhältnis von Menschen zueinander, das sich durch Sympathie und Vertrauen auszeichnet.“ So beschreibt Wikipedia in Worten, was für viele mit sehr viel mehr Emotionen verbunden ist. Gerade in dieser Zeit werden viele Freundschaften auf die Probe gestellt, da viele Einschränkungen das Leben einer Freundschaft sehr schwierig machen, aber auch besonders und vor allem sehr wichtig.
Nutzen Sie dieses kommende Wochenende, um mit Ihrer Freundin/Ihrem Freund gemeinsam zu bummeln oder zu shoppen. Einige Geschäfte haben dafür besondere Angebote geschaffen. Aber auch ein gemeinsamer Spaziergang durch unsere weihnachtlich beleuchtete Innenstadt sollte nicht fehlen.
Etwas humorvoll nutzt Moin Vechta die 16 Bänke im Innenstadtbereich als Männerparkplätze, damit sich die Frauen ganz entspannt dem Service und dem Einkaufen in unseren Fachgeschäften widmen können. So ein Parkplatz hat auch viele Vorteile: „Mann“ kann sich dem bunten Treiben einer lebhaften Stadt hingeben und aufmerksam den vorbeifahrenden Verkehr beobachten.

 

Vechtaer Unternehmen unterstützen mit attraktiven Aktionen und Angeboten:

  • Die Goldschmiede Halbritter gestaltet für jeden Adventssamstag einen Adventskalender für ihre Kunden. Ab einem Einkaufswert von 100€ können sich Kunden hiervon einen Beutel mit einem besonderen Schmuckstück aussuchen. Darüber hinaus verschenkt die Goldschmiede bei dem Kauf eines Schmuckstücks oder einer Uhr einen niedlichen Lebkuchen-Elch.
  • ESPRIT: Prosecco in Dosen und kleine Tüten mit Leckereien.
  • Bei Karl Konerding gibt es am Samstag einen Freundinnen-Einkauf, eine kleine Flasche Prosecco inklusive.
  • Hillenhinrichs Schuhmode verschenkt bei jedem Einkauf ein Poliertuch und lockt mit leckerem Gebäck und Pralinen.
  • Leffers Vechta: ein kostenloser Einpackservice und eine Freundinnen-Aktion.

 

Öffnungszeiten: Donnerstag, 03.12., bis 20 Uhr, Samstag, 05.12., bis 18 Uhr:
Die Öffnungszeiten sollen weiterhin der Frequenzentzerrung dienen. Durch die Verlagerung der Einkaufsmöglichkeiten in den Abend hinein, können lange Warteschlangen vor den Geschäften vermieden werden. Zudem können Kunden, die sich derzeit in gut gefüllten Geschäften unwohl fühlen, die abendlichen Öffnungszeiten ganz entspannt für den Einkauf ihrer Weihnachtsgeschenke nutzen.

 

Nikolaus-Stiefelaktion:
Die diesjährige „digitale“ Nikolaus-Stiefelaktion ist ein voller Erfolg. Moin Vechta übermittelt dem Nikolaus den Auftrag, 330 Stiefel zu befüllen. Das ist ein Höchststand an Aufträgen seit der Aufzeichnung. Derzeit kümmern sich die Helfer des Nikolauses um die Befüllung der Stiefel, die ab Montag, den 07.12., in den Schaufenstern von 20 Geschäften gesucht werden können.

Bestückt werden die Stiefel in diesem Jahr mit einem Schokoladen-Nikolaus, einem Beutel Kinder-Tee, einem Spielzeug, einem Pixi-Buch, Weihnachtskeksen sowie dem Moin Vechta-Lesezeichen. Unterstützt wurde Moin Vechta hierbei von: der Bürgerstiftung Vechta, Thalia Vechta, Rewe Rolf Weiland, Thomas Philipps Sonderposten, Andreaswerk Vechta, bauXpert Gr. Beilage und Krümpelbeck Spielwaren.

 

Lieferdienst:
Weiterhin bietet Moin Vechta seinen kostenlosen Lieferdienst an, um Kunden die Möglichkeit zu bieten, sich ihre Ware noch taggleich und bequem nach Hause liefern zu lassen. Die Kunden können sich bei den Geschäften ihres Vertrauens melden und den Lieferdienst buchen. Der Lieferdienst soll vor allem die Frequenz in den Geschäften entzerren und Menschen, die sich derzeit nicht gerne in der Öffentlichkeit aufhalten, die Möglichkeit geben, telefonisch die Weihnachtseinkäufe in Vechta zu tätigen. Der Lieferdienst wird bis zum 23.12.20 im Stadtgebiet Vechta und Langförden angeboten.