Symbolbild. Foto: Bindernagel

Baumfällarbeiten

Kontrollen zeigen: Vier Bäume müssen gefällt werden

veröffentlicht: am 15.01.2019     Planen, Bauen

Der Zustand des Baumbestandes in Vechta wird regelmäßig kontrolliert; vier Bäume müssen aus Sicherheitsgründen nun gefällt werden.

Aus Sicherheitsgründen muss die Stadt Vechta in Kürze vier Bäume fällen lassen. Bei den regelmäßigen stattfindenden Kontrollen des Baumbestandes im Stadtgebiet wurde festgestellt, dass diese Bäume die Sicherheit von Verkehrsteilnehmern gefährden können. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am Donnerstag beginnen. Mit Verkehrseinschränkungen am Amtsgericht, in der Lohner Straße, am St. Marien Hospital und an der JVA für Frauen ist zu rechnen. Die Stadt Vechta bittet um Verständnis. Die Bäume werden im Frühjahr durch Neupflanzungen ersetzt.