Baustelle im Kreuzungsbereich: Zunächst stehen in der Langen Straße und der Hauptstraße Kanalbauarbeiten an. Foto: Kläne

Dorferneuerung Langförden

Kreuzung Lange Straße / Hauptstraße ist gesperrt

veröffentlicht: am 09.09.2020     Planen, Bauen

Für Anfang Oktober ist geplant, den Abschnitt von der Rembrandtstraße bis zum Kreuzungsbereich Lange Straße/Hauptstraße zu asphaltieren.

Am Mittwoch (9. September) ist der Kreuzungsbereich Lange Straße/Hauptstraße in Langförden wegen Kanalbauarbeiten gesperrt worden. Diese sind Teil des Dorferneuerungs-Projekts, derzeit wird die Ortsdurchfahrt Langförden erneuert.

Für Anfang Oktober ist geplant, den kompletten Abschnitt von der Rembrandtstraße bis einschließlich des Kreuzungsbereichs Lange Straße/Hauptstraße zu asphaltieren. In dem Baustellenbereich werden weiterhin die neue Bord- und Rinnenanlage hergestellt und die Nebenanlagen in Klinkerpflaster befestigt.

Die Baufirma informiert die direkten Anwohner gesondert darüber, wie sie ihre Grundstücke erreichen können.

Die Stadt Vechta weist noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass alle die ausgeschilderten Umleitungsstrecken nutzen sollen. Auch Anwohner werden darum gebeten, sich an die Beschilderung zu halten. Die Stadt Vechta bittet um Verständnis, besondere Vorsicht und Rücksichtnahme.