Ein anregendes Gespräch führten (r.l.) Herbert Farwick, Helmut Gels, Bernd Farwick und Dirk Bohmann jetzt im Rahmen eines Unternehmensbesuches des Vechtaer Bürgermeisters bei FALANO. (Foto: Stadt Vechta/Käthler)

Unternehmensbesuch

Bürgermeister Helmut Gels zu Gast bei FALANO

veröffentlicht: am 16.05.2019     Wirtschaft, Entwicklung

Vor Ort informiert sich Gels über das Sortiment von Arbeits- und Schutzkleidung, Reinigungsmittel, Hygieneprodukte und weiteres.

Im Rahmen der kommunalen Wirtschaftsförderung hat Vechtas Bürgermeister Helmut Gels jetzt die Firma FALANO GmbH in Langförden besucht. „FALANO steht für Farwick Langförden Nord“, erläuterte Herbert Farwick. Er ist Gründer des Unternehmens, das 1990 entstand und heute am Heideweg, direkt an der B 69, ein stattliches Firmengebäude mit großzügigem Lager unterhält. Der Vertrieb der Produkte des Groß- und Einzelhandelsunternehmens erfolgt durch ein Außendienst-Team, dass die Firmenkunden persönlich betreut, mehrere Onlineshops und den Verkauf  im Ladengeschäft. Das umfangreiche Sortiment geht von Arbeits- und Schutzkleidung, Desinfektions- und Reinigungsmittel, Papier- und Hygieneprodukte, Schlachtereibedarf, Sicherheitsschuhe, Arbeitshandschuhe, Erste Hilfe, bishin zur  PSA-Schutzausrüstung. „Unsere Geschäftskunden kommen aus allen Bereichen, überwiegend aber aus der Lebensmittelindustrie, der Landwirtschaft, sowie der Metall- und der Kunststoffverarbeitung“ berichtet Geschäftsführer Bernd Farwick, der unterstreicht, dass der Umsatzanteil des Online-Geschäfts stetig steigt. ‚“Daran war früher nicht zu denken. Ich bin Mitte der 1990er in das Geschäft meines Vaters eingestiegen und dann als Außendienstler unterwegs gewesen – mit nicht mehr als einem einzigen Handschuh als Verkaufsmuster“, erinnert sich Bernd Farwick. Das Online-Geschäft hat bei den Farwicks noch Vater Herbert in der Hand. Zusammen mit einem großen Team von Mitarbeitern überwacht und betreut er seit mittlerweile über 15 Jahren die Online-Tätigkeiten. Um heute mithalten zu können, muss man immer auf dem neuesten Stand sein, erwähnte der Senior-Chef.

„Die Farwicks – eine Firmengeschichte wie aus dem Lehrbuch erfolgreicher Unternehmer im Oldenburger Münsterland,“ entgegnet Bürgermeister Helmut Gels schmunzelnd, und er ergänzt: „Mut und Umsicht, Bescheidenheit, Bodenständigkeit und ein ordentliches Maß an Geschäftssinn, damit kann man hier bei uns in Vechta noch richtig etwas erreichen!“ Da widersprechen Herbert und Bernd Farwick nicht.